Archive for the Honoration Category

Eine kleine Würdigung für eine wahre Täglichläuferin

Posted in Honoration on 9. Oktober 2016 by Täglichläufer

Vor einiger Zeit erhielt ich die Botschaft, daß die beeindruckende Serie im Täglichlaufen von Petra möglicherweise ihren Schlußpunkt erreichen wird. Ich muß gestehen, so wirklich konnte ich mir dies nicht vorstellen und dementsprechend war ich überzeugt, daß einer Fortsetzung – aller Herausforderungen zum Trotz – nichts im Wege stehen würde. Doch ich sollte mich irren. Nach nunmehr 08 Jahren und 11 Tagen wurde diese Serie endgültig beschlossen. Das Leben hat dies nachhaltig entschieden und es hat immer Recht. Es gibt Situationen oder Momente, da nützt der stärkste Willen nichts und wahre Stärke und ein unbändiger Geist verflüchtigen sich im Nichts. Allein, man ist wahrhaftig machtlos. Alles Wollen hat keinen Bestand und so mußte es enden. Alles, was beginnt, muß enden.

In der Tat, vor jenem Augenblick fürchte ich mich seit langer Zeit, wohl wissend, daß ich früher oder später ähnliches erfahren werde, nein, erfahren muß. In diesem Kontext beeindruckt mich die Haltung von Petra; sie nahm das unausweichliche Finale ohne Hadern an und zeichnet sich damit als großartige Täglichläuferin aus, die ihr Täglichlaufen von grundauf lebt. Nicht die schnöde Serie ist von Bedeutung, sondern die Intention im Hintergrund, die es erst ermöglicht, diese Konzeption zu l e b e n. Und diese Philosophie geht weit über die Serie hinaus, wenngleich das eine, das andere essentiell bedingt.

Liebe Petra, ich kann Deine Gefühle im Einzelnen natürlich nicht nachvollziehen – denn es ist Dein Täglichlaufen – aber das von Dir geschaffene fragile Konstrukt als solches – explizit die körperlichen und mentalen Hürden, mit allem, was dies bedeutet, verstehe ich natürlich in allen Facetten und entsprechend fühle ich mit Dir. Mir wird nun am 18.09. etwas fehlen, jener Tag, an dem Du für lange Zeit stets ein Jahr vollenden durftest und ich nur immer ein halbes. Alles hat seine Zeit. Doch schlußendlich wurde Dein Stil nur temporär unterbrochen und als leidenschaftliche Täglichläuferin wirst Du diese Philosophie auch künftig leben. Was Dir diese 08 Jahre bedeuten, ist mir sehr bewußt und diese Ausnahmeleistung ist aller Ehren wert. Ich kann Dir versichern, der Kreis derer, die das Gleiche in ihrem Leben realisieren durften, ist sehr, sehr überschaubar. Sei stolz auf Dich. Ich spreche Dir hiermit meinen tief empfundenen Respekt aus!

Advertisements