Täglichlaufen. 22 Jahre in Serie. Gelebtes Täglichlaufen.

Der 18.03.2023 hat mich nun erreicht – das einzig wahre Datum im Gelebten Täglichlaufen und ja, in der Tat – es ist mir gelungen – ich bin ab sofort ein Täglichläufer auf der 22. Ebene = 22 Jahre Täglichlaufen. Täglich. Ausnahmslos. Das Leben ist wahrlich verrückt. Wer hätte damit gerechnet? Oder dies erwartet?

Gleichwohl hätte ich auch andere Begebenheiten nicht ansatzweise erwartet. Mit keinem Gedanken hätte ich mir vorstellen können, daß sich das Drama vom März 2021 in ähnlicher Variation wiederholen wird. Wie dem auch sei, ich bin stolz auf meine 22 Jahre Täglichlaufen – dies versteht sich von selbst – und blicke in immer intensiverer Demut zurück. Man sollte wirklich jede Sekunde gesundes Leben wertschätzen – aber diese Erkenntnis ist wahrscheinlich zu banal, um den Hintergrund, der darin verbogen liegt, entsprechend bewußt zu würdigen. Der nächste Lauf wartet bereits auf mich – schon morgen. Gelebtes Täglichlaufen.

Werbung

Kommentare sind geschlossen.