Archiv für 10. Juli 2017

Meine 50. Wildschwein-Begegnung

Posted in 50. Wildschweinkontakt on 10. Juli 2017 by Täglichläufer

Wohlan, möge nun das dritte große Jubiläum in diesem Jahr hier in erhabener Würde einziehen. Nach 16 Jahren Täglichlaufen in Serie und meinem 400. Regenlauf thematisiere ich an dieser Stelle einmal mehr meine lieben Schwarzkittelfreunde. Am 07.07. gegen 08:00 Uhr – nach weiten 150 gelaufenen Metern – raschelte es vernehmlich zu meiner linken Seite; allerdings hinter einem hohen Zaun. In einer Breite von ca. 15 Metern schien sich jeder Strauch und jeder Ast zu bewegen – das große Rascheln wurde also zelebriert; direkt vor mir. Ich erfühlte eine ausgeprägte Unruhe und erspähte doch nichts.

Natürlich unterbrach ich sofort meinen Lauf und tönte hinaus – in das ungestüme Ungewisse. Um wen es sich handelte, dachte ich mir längst und dennoch erhielt ich von meinen Freunden keine Antwort. Nur das intensive Rascheln setzte sich ungehalten fort. So stand ich also und erhob meine Stimme ein wenig und rief: „Halloooo Puuuuutzels!“ – was indessen stante pede kommentiert wurde und zwar mit einem sehr lauten „Quiiiieeeek“ aus unmittelbarer Nähe. Nun war meine Vermutung bestätigt und ich ließ die Schnuffelgrunzer in Ruhe und zog von dannen. Meine Statistik offenbarte mir im Anschluß die bemerkenswerte Zahl: 50. Diese meine 50. Begegnung mit den Wildschweinen basiert auf einem Zeitraum, der am 01.01.2000 seine Initiation feierte. Mir deucht, unser nächstes Treffen liegt in nicht allzu weiter Ferne. Und ich hoffe, daß dieser Kontakt sich durch etwas mehr Distanz auszeichnen wird, denn die Menschen verheißen nie etwas Gutes.